Ausflug des Seniorenrats Althengstett am 23.06.2015

Am 23.06.2015 machten sich 66 SeniorenInnen auf den Weg zum Bodensee. Groß war die Überraschung, als Gabriele gleich nach der Abfahrt Blätterteigplätzchen und anschließend pikante Käsewürfel an alle TeilnehmerInnen verabreichte.  Hierfür ein herzliches Danke, liebe Gabi. Auf unserem 1. Rastplatz, Raststätte Hegau, erhielt jeder Teilnehmer dann ein Vesperpäckchen, welches von Siggi und Wolfgang am Vortag zusammengestellt wurde.

Weiter ging es dann auf die Insel Reichenau.Hier stand eine Inselrundfahrt, der Besuch des Münsters in Mittelzell oder der Besuch des Yachthafens auf dem Programm. Unter einer 700 Jahre alten Linde entstand das Gruppenfoto. Nach dem Mittagessen ging es über Kreuzlingen, Steckborn (CH), Mammern (CH), am Untersee entlang nach Stein am Rhein (CH). Hier konnten die TeilnehmerInnen die wunderschöne Innenstadt mit ihren buntbemalten Häuserfassaden besichtigen. Von Stein am Rhein fuhren wir wieder auf die deutsche Seite um in Öhningen, in einem direkt am See gelegenen Hotel,  unseren Cafe und Kuchen einzunehmen. Anschließend ging es über Radolfzell wieder zurück nach Althengstett, wo wir alle gegen 19:15 wieder wohlbehalten eintrafen. Kommentar der TeilnehmerInnen: Daumen drücken hat genutzt, Wetter war super, Essen war gut, Landschaft hervorragend, Stimmung gut, kurz gesagt: Ein wunderschöner Tag!

 

Text: Wolfgang Baumann, Foto: Hildegard Baumann

Ausflug des Seniorenrats Althengstett am 23.06.2015
Menü