D E M E N Z im Alter

Mit diesem Thema eröffnete der Seniorenrat eine Info Reihe.
Gekonnt wurde das Thema von der Referentin Frau Giese angegangen.
Wissenswertes über die sog. Schweregrade, sowie Infos über das allg.
Für Angehörige wurde in ausreichender Form Dargestellt.
Auch wurde in ausreichender Form Dargestellt, wo, wann Hilfe von Nöten ist.
Die Veranstaltung zeigte deutlich auf, wie  es in der Praxis ist, und wie man sich Verhalten kann/ soll.
Es wurde auch deutlich erkannt, dass eine Demenzerkrankung nicht gestoppt werden kann, und was man dagegen tun kann.
Nächste Veranstaltung am: 22.April 2014 um 15.30h Seniorenheim
Thema: Im Alter, und jetzt geht gar nichts mehr, oder ?

D E M E N Z im Alter
Menü