Gemeinschaftsschule Althengstett konnte einer Klasse der Jugendsozialpreis des Seniorenrates Althengstett zugesprochen werden.

Auch in der Gemeinschaftsschule Althengstett konnte einer Klasse der Jugendsozialpreis des Seniorenrates Althengstett zugesprochen werden. Die Schüler der 8a haben sich in einem Projekt zur Nachhaltigkeit mit der Wiederverwertung von Tonern und Druckerkartuschen beschäftigt, „Meike, der Sammeldrache“ im Internet entdeckt und sich dort zum Mitmachen angemeldet. Jetzt wird fleißig gesammelt, was wir sehr lobenswert finden. Hier haben die Klassensprecher die Urkunde und den Geldpreis entgegengenommen. Herzlichen Glückwunsch und „Macht weiter so engagiert!“

Menü