Internet, Computer, Tablet, Handy…

Das Internet bietet mir so einiges, doch wie gehe ich richtig und einfach damit um? Nicht immer ist es möglich, schnell mal eine Information einzuholen, z.B. ″Wo ist die nächste Sauna?“ oder „Wer bietet in der Region Fußpflege an?″ Oder der Weg bis zur Bank ist zu weit und es muss eine Überweisung geschrieben werden, dann hilft Online-Banking weiter.

Weitere Themen:

  ″Wie wird das Wetter die nächsten Tage, ich möchte meine Kinder besuchen″.

  ″Ich muss noch g´schwind jemandem etwas Wichtiges mitteilen, da ich es telefonisch nicht erledigen kann und ein Brief auch zu lange unterwegs ist″.

–  ″Ich möchte mich mit einzelnen oder einer Gruppe von Menschen über ein bestimmtes Thema geistig austauschen; nicht immer ist dafür ein persönlicher Besuch möglich oder notwendig″.

–  ″Wo kann ich was in der Region kaufen?
–   Vielleicht sogar bei einem online-Händler?
–   Ich möchte etwas verkaufen über Internet.

Der Seniorenrat bietet eine Workshop-Reihe an, in der an Computerarbeitsplätzen gelernt und geübt werden kann,
wie man sich diese Themen mit Hilfe des Internets erschließen kann.
Jeder Workshop beginnt mit einem ″Warmmachen″, d.h. hier werden immer wieder auch Grundlagen vermittelt und geübt. Und dann geht´s auch gleich zum eigentlichen Thema.

Der ersten Workshop mit dem Austauschen von Informationen, Text, Bilder, Videos mittels eines e-mail-Programmes fand schon statt. Wir nutzten hierzu das kostenlose Dienstprogramm von www.web.de.

Beginn 9.00 Uhr, Gemeinschaftsscule Althengstett,
Anmeldungen und weitere Infos: Frau Hener 07051 13809 und auf unserer Homepage.

Menü