Unsere neue Spaziergruppe

Letzten Dienstag startete die Gruppe zum ersten Mal Richtung Sportheim Neuhengstett. 16 spazierfreudige Seniorinnen und Senioren machten sich unter der Führung von Ursula Weiss und Annemarie Payer auf den Weg.

Man sieht sie nicht, aber man hört sie“, soll heißen, dass gleich nette und zwanglose Unterhaltung einsetzte und das Laufen leicht fiel. Gut in Neuhengstett angekommen, wurden die Spaziergänger mit Kaffee und Kuchen verwöhnt, gönnten sich eine Pause, um dann gestärkt wieder heimwärts zu laufen, sogar mit einem größeren Umweg, weil alle viel Spaß am gemeinsamen Spaziergang hatten.

Fazit: Ein gelungenes Probeunternehmen, das sehr gerne wiederholt werden darf.

Menü